Schule Region Zäziwil – Einführung eines durchlässigen Modelles für die Oberstufe und Schulraumplanung

Der Gemeinderat hat bereits im September 2020 entschieden, ein durchlässiges Modell für alle Schülerinnen und Schüler der 7. – 9. Klasse an der Schule Region Zäziwil einzuführen. In Absprache mit der Gemeinde Grosshöchstetten wird die Einführung per 1. August 2023 schrittweise wie folgt umgesetzt:

Tabelle durchlässiges Schulmodell Schule Region Zäziwil
 
 

Mit der Einführung des durchlässigen Modelles wird ab dem Schuljahr 2023/24 die langjährige Zusammenarbeit mit der Gemeinde Grosshöchstetten für die Sekundarschule schrittweise aufgelöst. Welches durchlässige Schulmodell an der Schule Region Zäziwil eingeführt wird, ist zurzeit noch Bestandteil von weiteren Abklärungen.

Die Gemeinde Zäziwil muss somit ab dem Zeitpunkt der Einführung, spätestens aber ab Schuljahr 2025/26 den nötigen Schulraum für insgesamt 11 Klassen (bisher 10 Klassen) zur Verfügung stellen. Die Bildungsstrategie für die Schule Region Zäziwil 2020 – 2023 sagt in Bezug auf die Schulraumplanung folgendes aus:

Die Schule Region Zäziwil verfügt für die nächsten Jahre über genügend Schul- und Arbeitsraum,
welcher zeitgemäss eingerichtet ist und den Anforderungen entspricht.

Die Projektgruppe hat im letzten Jahr verschiedene Varianten für die künftige Schulorganisation ausgearbeitet. Von ursprünglich fünf Varianten werden noch zwei weiterverfolgt, wovon die Variante 4 (Zäziwil-Oberhünigen) zwei Möglichkeiten vorsieht. Der Schulraumbedarf wird nun für folgende Varianten erhoben:

  • Variante 4 a "Zäziwil-Oberhünigen"
    Kindergarten – 6. Klasse und Tagesschule in Zäziwil / 7. – 9. Klasse in Oberhünigen

  • Variante 4 b "Zäziwil-Oberhünigen"
    Kindergarten in Oberhünigen / 1. – 9. Klasse in Zäziwil / Tageschule in den ehemaligen Kindergartenräumen in Zäziwil

  • Variante 5 "Zäziwil"
    Kindergarten – 9. Klasse und Tagesschule in Zäziwil / Schulhaus Oberhünigen fällt weg

Der Gemeinderat hat den Auftrag für die Schulraumplanung und die Variantenstudien sowie die Erstellung einer umfassenden und langjährigen Unterhaltsplanung für die Schulliegenschaften dem Planungsbüro IC Infraconsult AG, Bern, erteilt. Die Ergebnisse werden im Herbst 2021 erwartet.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen die Ressortvorsteherin Bildung, Thierstein Yvonne, gerne zur Verfügung.

Kontakt

Gemeindeverwaltung Zäziwil / Oberhünigen
Bernstrasse 1
3532 Zäziwil

+41 31 710 33 33

+41 31 710 33 34

E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Wir bitten Sie, die Verwaltung soweit möglich über die Website, per Telefon oder E-Mail zu kontaktieren.

Aufgrund der Corona-Schutzmassnahmen sind die Öffnungszeiten der Verwaltung wie folgt reduziert:

Montag 08.30 - 11.30 14.00 - 18.00
Dienstag 08.30 - 11.30 geschlossen
Mittwoch 08.30 - 11.30 geschlossen
Donnerstag 08.30 - 11.30 geschlossen
Freitag 08.30 - 11.30 geschlossen
 

© 2020 Oberhünigen, Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die " Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.