Nutzungsbedingungen

1 Nutzungsbedingungen Shop

  1. Alle aufgeführten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
  2. Umtausch und Reklamationen können nur innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Bestellung berücksichtigt werden. Der Widerruf hat schriftlich oder durch Rücksendung der gelieferten Ware zu erfolgen. Legen Sie bei einer Rücksendung immer eine Kopie der Auftragsdokumente bei. KEIN Umtauschrecht besteht bei Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten wurden.
  3. Irrtümer und Preisänderungen der Produkte sind vorbehalten.
  4. Einwohnergemeinde Zäziwil haftet ausschliesslich für grobfahrlässig oder absichtlich verursachte Schäden. Jede Haftung von der Einwohnergemeinde Zäziwil für mittelbare, indirekte oder Folgeschäden, entgangener Gewinn, Verdienstausfall wird, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen.

  5. Gerichtsstand beider Vertragsparteien ist Bern.
  6. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht; abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen der Einwohnergemeinde Zäziwil und dem Kunden schriftlich vereinbart wurden.
  7. Grundlage eines Vertrages zwischen der Einwohnergemeinde Zäziwil und dem Kunden sind immer die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen AGB.


Einwohnergemeinde Zäziwil, im Januar 2019

 
 

Nutzungsbedingungen Tageskarten

Angebot

Es stehen vier „Tageskarte Gemeinde“ zur Verfügung. Die Tageskarten stehen in erster Linie der Bevölkerung von Zäziwil zur Verfügung.
Sie können auch von Auswärtigen zu den gleichen Bedingungen reserviert und bezogen werden. Die Tageskarten berechtigen zur freien Fahrt in der 2. Klasse auf dem gesamten Geltungsbereich des SBB-Generalabonnements.

Reservation

Die Tageskarten können entweder per Internet unter www.zaeziwil.ch, telefonisch unter 031 710 33 33 oder direkt am Schalter der Gemeindeverwaltung Zäziwil reserviert werden.
Für die Online-Reservation muss sich der Kunde registrieren oder seine Personalien bei der einmaligen Reservation wahrheitsgetreu eingeben. Der Kunde kann die Reservation der von ihm gewünschten Tageskarte(n) vornehmen und erhält anschliessend per Mail eine Reservationsbestätigung.

Bezahlung und Abholung/Zustellung

Der Kunde kann die Tageskarte(n) direkt nach der Reservation per Kreditkarte (Visa, Mastercard, Postcard, Twint, Paypal) bezahlen. Bei einer Online-Zahlung wird ein Zuschlag von CHF 2.00 für die Zustellung erhoben. Die Zahlung hat direkt nach Erhalt der Reservationsbestätigung zu erfolgen, ansonsten verfällt die Reservation nach 1 Stunde.
Die Verwaltung schickt dem Kunden die Tageskarte(n) nach erfolgter Bezahlung per A-Post zu. Eine erfolgreiche Zustellung kann bei Reservationen bis 3 Arbeitstage vor dem Reisedatum garantiert werden.
Ohne Online-Zahlung ist eine reservierte Tageskarte innert 7 Arbeitstagen bei der Gemeindeverwaltung Zäziwil abzuholen und am Schalter bar zu bezahlen.
Wird eine reservierte Tageskarte nicht abgeholt, wird die Gebühr in Rechnung gestellt.
Tageskarten werden der Gemeinde von der SBB jeweils von Mitte Dezember für 365 Tage geliefert. Bestellungen für die neue Periode können vorgängig bestellt werden; sind jedoch frühestens ab November erhältlich.

Abgabestelle / Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung Zäziwil, Bernstrasse 1, 3532 Zäziwil.
Beachten Sie unsere Öffnungszeiten, insbesondere in der Ferienzeit und vor Festtagen. Beziehen Sie Ihre Tageskarten frühzeitig.

Kosten/Bezahlung

Eine Tageskarte kostet CHF 45.00 und ist beim Bezug am Schalter bar zu bezahlen. Bei Online-Bestellungen ist eine Zahlung mittels Kreditkarte, Twint oder Paypal möglich (Zuschlag pro Zustellung CHF 2.00 / keine Rechnungsstellung).

Rückgabe

Verkaufte Tageskarten werden nicht zurückgenommen. Reservationen können bis 10 Tage vor dem Benützungstag noch rückgängig bzw. storniert werden.

Haftung

Die Gemeinde haftet nicht für zu spät zugestellte Tageskarten (Online-Bestellungen unter 3 Arbeitstagen vor dem Benützungstag) oder bei allfälligem Verlust/Diebstahl nach Ausgabe der Tageskarten.
Die Gemeinde lehnt Schadenersatzansprüche im Zusammenhang mit der Benützung der Tageskarten ab.

Hinweise

Geschenk für Ihre Liebsten, Freunde und Kollegen. Am Schalter der Gemeindeverwaltung Zäziwil sind Gutscheine für Tageskarten zum jeweiligen Verkaufswert erhältlich.
Klassenwechsel für die 1. Klasse sind am Bahnschalter erhältlich. Preisanfragen dazu sind ebenfalls an diese Stelle zu richten.

Januar 2019 / Gemeindeverwaltung Zäziwil

Kontakt

Gemeindeverwaltung Zäziwil / Oberhünigen
Bernstrasse 1
3532 Zäziwil

+41 31 710 33 33

+41 31 710 33 34

E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag 08.00 - 11.30 14.00 - 18.00
Dienstag 08.00 - 11.30 14.00 - 17.00
Mittwoch 08.00 - 11.30 geschlossen
Donnerstag 08.00 - 11.30 14.00 - 17.00
Freitag 08.00 - 14.00 durchgehend

Die Öffnungszeiten der Verwaltung während der Weihnachts- und Neujahrszeit finden Sie hier.

 

© 2019 Zäziwil, Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die " Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.